Tel. (08205) 96 94 793
Elke Galic Klang-Art Trost durch Musik
Trauerbegleitung, Trost, Musiktherapie

Trost durch Musik erfahren

Kompetenzzentrum

Elke Galic

Qualifikation

- Therapeutin für musikgeleitete Therapie
(mehrjährige Ausbildung am IMP bei Christina Achter, München)
Thema der Abschlussarbeit und Forschungsarbeit (final work):
Einsatz der GIM-Musiktherapie als Instrument der Trauerbewältigung bei Tod und Trennung
- Fellow der Association for Music and Imagery (AMI) in den USA
- Fellow der European Association for Music and Imagery (EAMI) mit Sitz in Dänemark
- Heilpraktikerin für Psychotherapie (Zulassung durch Landratsamt Aichach)
- zertifizierte Seminarleiterin für Musik und Imagination für Einzel- und Gruppensitzungen
- zertifizierte Seminarleiterin für Autogenes Training nach Prof. Dr. Schultz (Grund-, Mittel-, Oberstufe)
- Seminarleiterin u.a. bei der katholischen Klinikseelsorge und bei der VHS.
- klinische Erfahrung
- regelmäßiger wissenschaftlicher internationaler Austausch
- Musikerin seit 30 Jahren mit internationaler Konzerterfahrung (Orchester), div. Preise und Auszeichnungen (Querflöte (klassische Ausbildung), Gesang (klassische Ausbildung), Gitarre)
- Bankkauffrau (IHK) und Kundenberaterin
...und viele, viele weitere Fachfortbildungen...

Meine weiteren Werkzeuge:
- EMDR-Traumatherapie
- Gesprächstherapie (nach Rogers)
- NLP
- kognitive Verhaltenstherapie
- Gestaltherapie
- systemisches Coaching
- gewaltfreie Kommunikation (nach Marshal B. Rosenberg)
- Lachen trotzdem
- Kneippverfahren
- original englische Bachblüten
- wenn gewünscht: Handauflegen nach christlicher Tradition

Persönliches:

Damit Sie auch wissen, mit wem Sie es zu tun haben, hier ein kurzes Portrait über mich. 


Seit 2001 bin ich glücklich verheiratet und habe 2 wunderbare, grundverschiedene Söhne im Teenageralter. In meiner Freizeit mache ich ein wenig Sport (tanzen), lese viel, vor allem Bücher über Psychologie und Lebenskunst. Außerdem koche ich ganz gerne, wenn ich Zeit und Muße dafür habe und ich bin viel draußen in der Natur.


Mein musikalisches Talent habe ich in die Wiege gelegt bekommen und so habe ich bereits mit 9 Jahren das erste mal konzertiert.  Später folgten viele Auftritte im In- und Ausland, die Leitung eines Jugendchores und Ausbildungen über Musik beim Allgäu-Schwäbischen Musikbund. Ich liebe Musik und bin immer wieder davon fasziniert, was Musik alles kann...


Mein beruflicher Werdegang führte mich zunächst in die Welt der Wirtschaft: ich habe bei der Deutschen Bank eine Ausbildung zur Bankkauffrau gemacht und danach 7 Jahre -bis zur Geburt meiner Kinder- in der Baufinanzierungsabteilung einer Genossenschaftsbank gearbeitet. Es war eine schöne Zeit, trotzdem fühlte es sich für mich immer auch "fremd" an. Ich wusste: eigentlich gehöre ich NICHT hierher.



Es war für mich stimmig, nach der Elternzeit nicht wieder in die Bank zurückzukehren. Ich wollte unbedingt etwas soziales machen, daher habe ich bei der Caritas zunächst in der Hauptverwaltung, später jahrelang in einer Pflegeeinrichtung im Sozialdienst gearbeitet. Parallel dazu habe ich meine eigene Praxis aufgebaut und mich intensiv weitergebildet.



Und nun bin ich dort angekommen wo ich so wirken kann wie es meiner Begabung entspricht. Wann kann ich Sie unterstützen?

Rufen Sie an und vereinbaren Sie einen Termin! Tel. 08205 96 94 793. Ich freue mich auf Sie!